Alex on September 22nd, 2010

Rotes Fleisch und Gebratenes wollen Rotwein, zu Geflügel und Fisch trinkt man Weißwein. Natürlich stimmen diese Grundsätze und man macht eigentlich nichts falsch – allerdings sind heute nicht mehr so unverrückbar. Eine weitere Hilfe bei der Weinauswahl kann auch die Zubereitungsart des Fleisches oder des Fisches sein. Scharf Angebratenes, Hühnchen aus dem Ofen, oder gegrillter Fisch [...]

Continue reading about Vielfalt schafft Freiräume

Alex on September 19th, 2010

Für sauren und süßen Geschmack gibt es zwei einfache Grundregeln: Ein saurer Wein und die Säure von Gerichten multipliziert sich. Die Süße von Essen und süßer Wein harmonieren. So ist der Gesamteindruck zu sauer – und damit meistens auch kein Genuss, wenn man zu einem Salat mit Essig-Vinaigrette einen säuerlichen Wein trinkt. Anders hingegen, wenn [...]

Continue reading about sauer * sauer = sauer²