Alex on März 8th, 2011

für 3-4 Personen 1 kleiner Eichblattsalat 100 gr frische Sprossen (z.B. Rettichsprossen) 4 geräucherte Forellenfilets (circa 250 gr) 4 EL Weißweinessig Salz 1 Prise Zucker Pfeffer 4 EL Öl 3 EL Forellenkaviar Zubereitung Zuerst den Salat putzen und abtropfen lassen. Danach jenen zupfen und die Sprossen waschen. Dann die Forellenfilets klein schneiden sowie den Salat [...]

Continue reading about Forellenfilet auf Eichblattsalat

Alex on Februar 21st, 2011

für 4 Personen 1 unbehandelte Zitrone 4 Thunfischsteaks (à ca. 150 g) 1 Bund glatte Petersilie 1-2 Knoblauchzehen 1/2-1 TL grobes Salz (z.B. Meeressalz) 4-5 EL Olivenöl 2 EL Balsamico-Essig Salz weißer Pfeffer 1 Römer- oder Kopfsalat 3 mittelgroße Tomaten 1 Zwiebel evtl. unbehandelte Zitronenspalten Zubereitung Waschen Sie die Zitrone heiß ab und raspeln Sie [...]

Continue reading about Thunfischsteak auf knackigem Salat

Alex on Januar 7th, 2011

Vini d’Italia 2011 von Gambero Rosso ist mit dem deutschen Gault Millau vergleichbar. Jährlich sind alle Winzer gespannt wie ihr Weingut und vor allem ihre Weine abschneiden konnten. In der umfangreichsten Ausgabe die es je gab werden im Vini d`Italia 2011 über 2350 Produzenten sowie 20000 Weine besprochen, bewertet und kritisiert. Nach dem Krisenjahr ist [...]

Continue reading about Die besten Weine aus Italien

Alex on Januar 4th, 2011

für 6 Personen: 400 Gramm tiefgefrorenes Kabelbaufilet 1 Bund Dill 1 Beutel Fix für “Wiener-Schnitzel” 1 Esslöffel Zitronensaft 2 Eier 2 geschälte Zwiebeln 2-3 Esslöffel Rapsöl 6 Hotdog-Brötchen einige Salatbläter 6 Esslöffel Dänischer Gurkensalat 6 Teelöffel Remoulade 6 Teelöffel Tomatenketchup Zubereitung Im ersten Teil der Zubereitung lässt ihr das Filet antauen und hackt es vorsichtig [...]

Continue reading about Fischfrikadellen-Hotdog

Alex on November 20th, 2010

für 4 Personen 200 Gramm Couscous 250 Milliliter Gemüsebrühe (Instant) 500 Gramm Putenbrustfilet 500 Gramm Rosenkohl 125 Gramm geschälte Schalotten 1/2 Bund Majoran 2 Esslöffel Öl 1 Stange Zimt abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone 500 Milliliter Hühnerbrühe Salz, Pfeffer 50 Gramm getrocknete Cranberrys Zubereitung Gebt das Couscous in eine Schüssel, gießt die aufgekochte Gemüsebrühe darüber [...]

Continue reading about Puten-Couscous mit Rosenkohl

Alex on November 11th, 2010

für 6 Personen 300 Gramm “Piz Bever classic Käse” 1 Bund Lauchzwiebel 1 Bund Petersilie 1 Eiweiß Salz, Pfeffer 1 Kilogramm Putenrollbraten 6 Esslöffel Rapsöl 200 Milliliter Weißwein 2 Möhren 400 Milliliter Bratenfond Zubereitung Zu Beginn wird der Käse gerieben, die Lauchzwiebeln geputzt und in Ringe geschnitten, sowie die Petersilie geputzt und gehackt. Legt euch [...]

Continue reading about Käse-Kräuterrollbraten

für 1 Pizza (ca. 30 cm) 1 flaches Fladenbrot (7-8mm dick, ca. 350 Gramm) 150 Gramm Austernpilze 1 rote Zwiebel 6 Scheiben Bacon Salz, Pfeffer 3 Stiele Thymian 1/2 Bund Petersilie 200 Gramm Schmand 150 Gramm Ziegenfrischkäse Zubereitung Die Pilze werden geputzt und klein geschnitten, die Zwiebel geschält und in Ringe geschnitten. Den Bacon könnt [...]

Continue reading about Fladenbrotpizza – Teil 4 – Austernpilze-Ziegenkäse

Alex on November 4th, 2010

für 4 Personen 200 Gramm Ziegenkäse Salz, schwarzer Pfeffer 2-3 Esslöffel Weißwein-Essig Öl 1/2 Bund Schnittlauch 2 Zwiebeln 1 Salatgurke 1/2 Kopfsalat 200 Gramm Champignons Zubereitung Der Ziegenkäse wird in Scheiben von etwa 1/2 cm Dicke geschnitten. Dann verrührt ihr Essig, Salz und Pfeffer und schlagt Öl unter. Den gewaschenen Schnittlauch schneidet ihr in kleine [...]

Continue reading about Gurkensalat mit Ziegenkäse

Alex on November 3rd, 2010

für 4 Personen 90 Milliliter Olivenöl 2 Knoblauchzehen 60 Gramm eingelegte Sardellenfilets 500 Gramm Spaghetti 60 Gramm Pesto 2 Esslöffel frisch gehackter Oregano Salz und Pfeffer 100 Gramm geriebener Parmesan 2 frische Oreganozweige (zum Garnieren) Zubereitung Der Knoblauch wird in einem kleinen Topf in heißem Öl für etwa 3 Minuten gedünstet. Danach wird die Hitze [...]

Continue reading about Spaghetti mit Sardellenpesto

Alex on November 3rd, 2010

für 6 Personen 300 Gramm Himbeeren oder Heidelbeeren 125 Gramm Zucker 1 Teelöffel natürliches Vanillearoma 1 Teelöffel Zitronensaft 1 Esslöffel Speisestärke 3 zimmerwarme große Eiweiß 110 Gramm feiner Zucker 30 Gramm gehackte Pistazien Zubereitung Die Beeren gebt ihr zusammen mit Zucker, etwa 4 Esslöffel Wasser, dem Vanillearoma und dem Zitronensaft in einen Topf und erhitzt [...]

Continue reading about Beerensoufflés